Erste Direktverbindung von Europa nach Manaus

Hervorgehoben

Endlich gibt es eine direkte Flugverbindung von Europa nach Manaus. Ab 2 Juni fliegt die TAP (Air Portugal) dreimal die Woche Dienstag, Freitag und Sonntag nach Manaus mit Zwischenstopp in Belém. Der Rückflug geht dann direkt von Manaus nach Lissabon. Dadurch verkürzen sich die Reisezeiten nach Manaus erheblich, mussten doch bisher Umwege von vielen tausend Kilometern über São Paulo oder Rio de Janeiro bzw. USA in Kauf genommen werden. Manaus ist dadurch von Europa nun wesentlich leichter erreichbar, was auch unsere Tourangebote von Amazonas Reisen noch attraktiver macht.

Update 2016:

Leider fliegt die TAP nun nur noch bis Belem. Dann geht es mit „AZUL“ weiter nach Manaus.

Fotos von einer unserer Touren

Mit freundlicher Genehmigung unserer Gäste hier ein Link auf eine eindrucksvolle Fotogalerie von einer unserer Touren.

…obwohl schon wieder Weihnachten ist denken wir oft an unsere erlebnisreiche Tour in Begleitung unseres tollen Guids Soldato und unserer Gourmeköchin Rita.
Wir hatten Euch versprochen, Fotos zu senden. Gleichzeitig wollen wir damit natürlich auch unter Beweis stellen, dass wir Profikameras nicht nur tragen können.

Hier also die Fotos: https://www.dropbox.com/sh/6ukz9wusari1pnr/0jXnJUM936
Ihr könnt die Fotos auch gerne unentgeltlich auf Eurer Webseite nutzen, wenn ihr den Namen des Fotografen (Ulrich Dost-Roxin) wahrt.

Euch also ein gesundes Neues Jahr. Vergiss bitte nicht, diese Wünsche auch Soldato und Arita zu übermitteln. Und sag ihnen, Soldato würden wir überall hin in den Dschungel folgen und uns jederzeit wieder von Arita mit ihrer kulinarischen Küche verwöhnen lassen.

Gruß auch an die Schiffsjungen und Frank.
Herzliche Grüße,  Ilka und Ulrich Dost-Roxin